Bauleitplanverfahren

Öffentlichen Auslegungen von Bauleitplanungen

Die Einsichtnahme in die Planunterlagen ist, auch während das Verwaltungsgebäude für den allgemeinen Publikumsverkehr geschlossen ist, während der auf den Bekanntmachungen genannten Öffnungszeiten mit Anmeldung unter 04631 - 45-1318 oder 04631 - 45-1311 möglich.

-------------------------------------------------------------------------------------------

ALLLGEMEINE INFORMATIONEN ZU BAULEITPLANVERFAHREN

Glücksburger Bauleitplanung
Die Bauleitplanung ist das wichtigste Planungsinstrumentarium zur Lenkung und Ordnung der städtebaulichen Entwicklung einer Gemeinde. Sie ist gegliedert in vorbereitende Bauleitplanung und verbindliche Bauleitplanung. Die Bauleitpläne sind der Flächennutzungsplan (vorbereitender Bauleitplan) und der Bebauungsplan (verbindlicher Bauleitplan). Planungsträger ist die Gemeinde. Die Gemeinde ist im Rahmen ihrer grundgesetzlich gesicherten Planungshoheit für ihre städtebauliche Entwicklung selbst verantwortlich.

Über die nachfolgenden Links haben Sie direkten Zugang zu den Plänen und Satzungen der Stadt Glücksburg. In der Adressleiste kann die gewünschte Adresse eingegeben werden. Das System zoomend dann automatisch in den gewünschten Bereich. Durch Doppelklick in den gewählten Bereich öffnet sich ein Fenster mit den verfügbaren Informationen. Hier können Sie die gewünschten Informationen einsehen und auch Pläne, Satzungen und Begründungen herunter laden.

Flächennutzungspläne:
Der vorbereitende Bauleitplan, der sog. Flächennutzungsplan (FNP), legt fest, wie die Flächen im Stadtgebiet genutzt werden sollen, z.B. durch die Landwirtschaft, für Gewerbe, für Wohnen oder für Gemeinbedarfseinrichtungen.

Bebauungspläne:
Auf der Grundlage des Flächennutzungsplanes wird die verbindliche Bauleitplanung in Form des Bebauungsplanes entwickelt. Bebauungspläne sind nicht flächendeckend für das gesamte Stadtgebiet vorhanden.

Weitere Satzungen:
Zur Sicherung der städtebaulichen Ordnung hat die Stadt Glücksburg weitere Satzungen nach Baugesetzbuch bzw. Landesbauordnung erlassen.

Landschaftspläne:

-----------------------------------------------------------------------------------------

INFORMATIONEN ZU LAUFENDEN BAULEITPLANVERFAHREN

36. Änderung des Flächennutzungsplanes "Teilbereich Sportboothafen Schausende" der Stadt Glücksburg (Ostsee) &
6. Änderung des Bebauungsplans Nr. 21 "Teilbereich Sportboothafen Schausende"
der Stadt Glücksburg (Ostsee)

 

Bebauungsplan Nr. 58 "Dethleffsenweg"

 

Bebauungsplan Nr. 59 "Waldstraße"

Bebauungsplanes Nr. 27

 

Öffentliche Auslegung des  Entwurfs der 6. vereinfachten Änderung des Bebauungsplanes Nr. 17 "Campingplatz Holnis" der Stadt Glücksburg (Ostsee) nach § 3 Abs. 2 BauGB

Öffentliche Auslegung des Entwurfs der 2. Änderung des Vorhabenbezogenen Bebauungsplanes Nr. 47
- Schwennauhof -

 

Bebauungsplan Nr. 57 "Meierwik"

 

Bebauungsplan Nr. 42 "Artefact" und 44. Änderung des Flächennutzungsplanes

 

Bebauungsplan Nr. 55 Sonstiges Sondergebiet "Lebensmitteleinzelhandel (Discounter) und barrierefreies Wohnen"

 

Flächennutzungsplan Nr. 43 "Strand Holnis"

 

Bebauungsplan Nr. 56 Sondergebiet "Strand Holnis"

 

Bebauungsplan Nr. 13 "Stadtzentrum / Schinderdam der Stadt Glücksburg (Ostsee)

 

43. Änderung des Flächennutzungsplans "Strand Holnis" der Stadt Glücksburg (Ostsee)

 

Bebauungsplan Nr. 56 "Strand Holnis" der Stadt Glücksburg (Ostsee)

 

Bebauungsplan Nr. 28 "Alter Reiterhof" der Stadt Glücksburg (Ostsee)

 

Bebaungsplan Nr. 55 Sonstiges Sondergebiet der Stadt Glücksburg (Ostsee)

 

Bebauungsplan Nr. 20 Sondergebiet - Hotel "Alter Meierhof"

 

42. Änderung Flächennutzungsplan Sonderbaufläche - Hotel "Alter Meierhof"

 

36. Änderung des Flächennutzungsplans "Teilbereich Sportboothafen Schausende" der Stadt Glücksburg (Ostsee)

 

38. Änderung des Flächennutzungsplans Wohnbaufläche »Konsulkoppel« der Stadt Glücksburg (Ostsee)

 

Bebauungsplan Nr. 51 Allgemeines Wohngebiet »Konsulkoppel« der Stadt Glücksburg (Ostsee)

 

Bebaungsplan Nr. 54 "Wasserkoppel" der Stadt Glücksburg (Ostsee)

 

41. Änderung des Flächennutzungsplans Wohnbaufläche "Wasserkoppel" der Stadt Glücksburg (Ostsee)

 

Bebauungsplanes Nr. 16 "Kurzentrum" - Sondergebiet Strandrestaurant und Strandterrasse - und  "Kurzentrum / Medimaris" der Stadt Glücksburg (Osttsee)