Hilfe für geflüchtete Menschen

Das Integrationsmanagement der Stadt Glücksburg versteht sich als Ansprechpartner für geflüchtete Menschen und Glücksburger*innen gleichermaßen, wenn es um Fragen des Schutzes, der Integration und der Teilhabe geht.

Die interkulturelle Öffnung der Verwaltung und der Regelstrukturen sowie ein friedliches und integriertes Miteinander aller Menschen sind zentrale Themen unserer Arbeit. Dabei bilden die Unterbringung in geeignetem Wohnraum, alltagspraktische Orientierungshilfen, die gesundheitliche Absicherung, der Zugang zu sprachlicher, schulischer und beruflicher Bildung sowie die interkulturellen Begegnungen der Menschen das Fundament für Zusammenleben und Integration. 

Alle, die sich für das verbesserte Zusammenleben von Menschen mit und ohne Migrationshintergrund stark machen möchten und vorzugsweise außer Deutsch noch eine Herkunftssprache der geflüchteten Menschen sprechen, sind herzlich eingeladen, sich ehrenamtlich im Glücksburger Integrationsmanagement zu engagieren! Auch sind wir ständig auf der Suche nach Wohnraum, den wir für die Unterbringung schutzsuchender Menschen anmieten können. 

Ansprechpartner
Arne Callsen
Integrationsmanagement
Schinderdam 5 
24960 Glücksburg
Telefon: 04631 45-1335
Telefax: 04631 45-1377
E-Mail: arne.callsen@gluecksburg.de