Wehrerfassung

Männliche Personen, die Deutsche im Sinne des Grundgesetzes sind und ihren ständigen Aufenthaltsort in der Bundesrepublik Deutschland haben, sind vom vollendeten 18. Lebensjahr an wehrpflichtig. Die Wehrerfassung wird ein Jahr vor der Vollendung des 18. Lebensjahres vorgenommen. Dabei werden hier nicht die weiteren Wehrpflichtvoraussetzungen geprüft, sondern lediglich die Meldedatensätze an die Bundeswehr übermittelt. Vorzeitige Einberufungen oder Freistellungen vom Wehrdienst werden von der Bundeswehr direkt vorgenommen.

Ansprechpartner Bürgerbüro
Sylvia Heuchert
Schinderdam 5
24960 Glücksburg
Telefon: 04631 45-1315
Telefax: 04631 45-1377
E-Mail: sylvia.heuchert@gluecksburg.de